Flamenco: Wer war Sabicas?

Wolfgang Gerhard Flamenco 0 Kommentare

Meinen ersten Blogbeitrag widme ich dem Flamenco-Gitarristen Sabicas. Geboren am 18. März 1912 in Pamplona, Spanien und gestorben am 14. April 1990 in New York war er Lehrer und Wegbereiter einer ganzen Generation von Flamencogitarristen, darunter Paco de Lucia, Paco Pena und viele andere. Er füllte in den USA schon die großen Konzertsäle, als man in Spanien die Flamencogitarre bislang nur als Begleitinstrument für Gesang und Tanz betrachtete.

In meinen gitarristischen Anfangszeiten war die Musik von Sabicas nur absoluten Flamenco-„Freaks“ bekannt. Seine Platten konnte man in Deutschland nicht kaufen. Heute ist das dank Portalen wie YouTube kein Problem mehr. Viel Spaß beim Hören und Sehen der Musik von Sabicas!

Auftritt von Sabicas von 1986 (Beitrag von Televisión Española):

Das komplette Album Flamenco Fantasy kann man sich bei BnF Collection Sonore World anhören:

Duelo de Campanas von Sabicas:

Quellen
Wikipedia DE
YouTuber: Emmanuel GAYET, VintageMusicFm, BnF Collection Sonore – World

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.